Mehr Traffic

Mehr Traffic – wie man mehr Besucher auf eine Webseite zieht!

Mehr Traffic auf der Webseite als Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg

Mehr Traffic

© stockWERK / Fotolia

Um die Ziele einer Webseite zu erreichen ist es entscheidend qualifizierte Besucher auf die Webseite zu ziehen – also stetig mehr Traffic zu erzeugen. Nur so kann sich auch der wirtschaftliche Erfolg eines Internetauftritts einstellen. Wenn auf den Webseiten Produkte oder Dienstleistungen angeboten werden, sorgt mehr Traffic dafür, dass die Zahl der potenziellen Käufer steigt. Auch wenn sich eine Seite durch Werbung finanziert, sorgt mehr Traffic dafür, dass die Werbeeinnahmen wachsen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie für mehr Traffic auf Ihrer Webseite sorgen können. Weitere spannende Infos erhalten Sie darüber hinaus in unserem Gratis Website-Check.

Möglichkeiten, um mehr Traffic zu generieren:

  • Suchmaschinenoptimierung
  • Suchmaschinenwerbung
  • Affiliate Marketing
  • Social-Media-Werbung
  • Virales Marketing

Die Suchmaschinenoptimierung

Wikipedia definiert den Begriff wie folgt:

„Suchmaschinenoptimierung oder Search Engine Optimization (SEO; engl.) bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten im organischen Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen (Natural Listings) auf höheren Plätzen erscheinen. Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings.“ (Quelle Zitat: Wikipedia)

Die Suchmaschine Google gehört zu den am häufigsten genutzten Webangeboten der Welt. Das Ziel der Suchmaschine Google ist es, dafür zu sorgen, dass die Nutzer bei Eingabe eines Suchbegriffs Inhalte finden, die ihnen einen Mehrwert bringen. Wenn es gelingt die eigene Webseite auf der ersten Seite in den Google-Suchergebnissen zu platzieren erhält die Webseite direkt über Google. Dazu müssen Sie Ihre Website so gestalten, dass sie z.B. wichtige Suchbegriffe enthält, die im Zusammenhang mit Ihrem Business stehen und dass die Struktur der Webseite eine Indizierung durch die Suchmaschine Google erleichtert. Außerdem ist es von Vorteil, viele Backlinks zur eigenen Webseite zu haben, da die Backlinks von Google als Empfehlung gewertet werden und ein gutes Ranking der Webseite fördern.

Die Suchmaschinenwerbung

Die Suchmaschinenoptimierung ist zwar ein sehr wirksames Mittel, um mehr Traffic zu erzeugen, doch ist eine gute Optimierung insbesondere dann schwierig, wenn eine hohe Konkurrenz bei den jeweiligen Suchbegriffen herrscht. Außerdem sind die Maßnahmen nicht sofort wirksam. Eine Alternative kann in diesem Fall die Suchmaschinenwerbung über Google Adwords darstellen. Dabei können sie kurze Textanzeigen gestalten, die neben den organischen Suchergebnissen in der Suchmaschine Google eingeblendet werden. Diese Alternative ist zwar kostenpflichtig, doch sorgt sie sofort für mehr Traffic und ist außerdem relativ einfach umzusetzen. Ob diese Maßnahme sinnvoll ist, muss man jeweils auf den Einzelfall bezogen prüfen. Eine einfache Prüf-Methode ist die Kosten von 50 Klicks zu ermitteln und ins Verhältnis zum voraussichtlichen Umsatz durch einen Produktverkauf zu setzen.

Affiliate Marketing

Eine weitere Alternative, um für mehr Traffic zu sorgen, ist Affiliate Marketing. Dafür muss man sich Partner suchen, die auf ihrer Webseite Werbung für die eigene Webseite machen. Es gibt hier verschiedene Vergütungsmodelle. Entweder man die Partner pro eingeblendete Werbeanzeige bezahlen, für jeden Klick auf einen Werbelink oder man bezahlt die Partner bei jedem erfolgreichen Verkauf, den ein Besucher tätigt, der vom Partner auf das eigene Web-Angebot weitergeleitet wurde. Wenn man nicht selber nach Affiliate Partnern suchen will, kann man auch die Dienste einer Werbeagentur nutzen, die dann auch die benötigte Technik für die Abrechnung zur Verfügung stellt.

Social-Media-Kampagne

Die sozialen Netzwerke werden immer beliebter. Aufgrund der großen Anzahl an Nutzern bieten sie ebenfalls eine sehr gute Möglichkeit, um mehr Traffic zu erzielen. Zu diesem Zweck kann man hier eine Werbekampagne durchführen. Social Media bietet eine sehr gute Möglichkeit, um zielgruppenorientiert zu werben, da die Nutzer viele Angaben über ihre Person machen. Daher kann eine solche Kampagne sehr effektiv sein.

Virales Marketing

Auch virales Marketing kann für mehr Traffic sorgen. Diese Marketingform nutzt ebenfalls in erster Linie die sozialen Netzwerke. Allerdings werden hierfür nicht die kostenpflichtigen Werbeanzeigen genutzt. Ein Unternehmen, das durch virales Marketing für mehr Traffic sorgen will, stellt den Nutzern der sozialen Netzwerke interessante oder nützliche Inhalte zur Verfügung. Diese teilen diese Inhalte mit ihren Kontakten, sodass sich diese von alleine im Internet verbreiten. Wenn diese Angebote einen Link zu der eigenen Webseite enthalten, ist dies eine sehr gute Möglichkeit, um mehr Traffic zu erzielen.

Schlussbemerkung

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie in Ihrem konkreten Fall mehr Traffic auf Ihre Webseite ziehen können, nutzen Sie unseren Gratis Website-Check. Wir prüfen Ihre Webseite auf 15 wichtige Erfolgsbausteine und geben Ihnen konkrete Optimierungsvorschläge an die Hand – alles kostenfrei. Hier geht es zum Gratis Website-Check!